Bühne

Preisverleihung Mixed up Wettbewerb 2022

Drei Projekte, die in Kooperationsteams Ganztag am Vor- oder Nachmittag miteinander, vielfältig und innovativ gestalten, werden gemeinsam vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) für ihr Engagement für ein kind- und jugendgerechtes Aufwachsen ausgezeichnet.

Die Kooperationsprojekte hatten sich unter dem Jahresthema „Ganztag – zusammen gestalten“ im MIXED UP Wettbewerb 2022 beworben. Die drei Preisträgerprojekte haben die Fachjury in den Wettbewerbsschwerpunkten „Kooperation und Vernetzung“, „Partizipation und Demokratie“ und „Konzept und Innovation“ überzeugt.

Ninia sagt selbst: "Bei allen Preisträger:innen hat mich besonders beeindruckt, wie ernst und konsequent Partizipation auf Augenhöhe genommen wird. Die Kinder und Jugendlichen werden in all ihrer Kreativität und Individualität geschätzt!"

Bild: Andi Weiland